Wie das Kind in dir magische Türen öffnet und Frauen über ihre Kraft, Energie und Klarheit sprechen

Heute sprechen wir mit der zauberhaften Silke über magische Türen, Klarheit und Grenzen.

Ein wunderbar inspirierendes Gespräch, das uns wirklich Mut macht, wieder Vertrauen in die eigene Wahrnehmung zu finden.

Silke verrät uns:  

* wie sie auf diese Welt schaut

* warum für die kleine Silke das Leben schön und alles gut war

* warum sie sich irgendwann von sich selbst entfernte und die Verbindung verlor

* an welchem Tag sie die Tür zu ihrem Himmel auf Erden zumachte

* was dazu führte, dass diese magische Tür sich wieder Schritt für Schritt öffnete

* warum wir alle viel mehr sehen und fühlen können als es uns immer erzählt wird

* weshalb es für jeden von uns ums Vertrauen in die eigene Wahrnehmung geht

* wie sehr uns die eigene Angst davon abhält, wirklich tiefer zu blicken

* wie Silke mit ihren Emotionen umgeht und zu eigener Klarheit findet 

* warum wir bunt sind und all unsere Farben nebeneinander leuchten dürfen 

* wie Silke all ihre Energie zu sich zurückholt und dadurch in ihre Kraft kommt

* warum Unklarheit auch Energieverlust bedeutet und wie wichtig klare Grenzen sind

* warum Tiere und Kinder unsere besten Trainingspartner sind

Mehr zu Silke:

https://www.silkelocher.de

Mehr über uns:

Katja: https://www.wandelbluete.de/ueber-mich/

Anna: https://www.seelenberauscht.de/uebermich/

Mehr zu unseren Angeboten:

Anna:https://www.seelenberauscht.de/thetahealing/ und https://www.seelenberauscht.de/coaching/

Katja: https://www.wandelbluete.de/coaching/

Folge uns auf Instagram:

Katja: https://www.instagram.com/katja.wandelbluete/
Anna: https://www.instagram.com/anna_tichomirowa/

Dort kannst du uns auch gern deine Gedanken zur Podcastfolge mitteilen.

Du würdest uns unterstützen, wenn du unserem Podcast auf ApplePodcasts mit 5 Sternen bewertest. So finden andere den Podcast auch und erhalten ebenfalls die Möglichkeit sich inspirieren und ermutigen zu lassen.

Wir danken dir von Herzen,

Anna und Katja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.